Aktuell

Aktuelles Ausstellungsprogramm 2016


"Gretchen"

– eine Video-Klang-Installation von Andreas Stetka


Andreas Stetka bezieht sich in seiner Installation "Gretchen" explizit auf die Gegebenheiten der Örtlichkeit. Er verwandelt den Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten in ein Mausoleum und wirft die Frage nach Sein, Schein und Heiligkeit in den Raum.

 

Vernissage:
Dienstag, 31.Mai.2016, ab 19.00 Uhr

Ausstellung:
Mittwoch, 01.Juni - Sonntag, 12.  Juni 2016
Abendöffnungen am Freitag 03.06., Samstag 04.06. und Freitag 10.06., Samstag 11.06., jeweils ab 20 Uhr

 

Pressetext:

"Gretchen", eine Video-Klang-Installation von Andreas Stetka

Andreas Stetka bezieht sich in seiner Installation "Gretchen" explizit auf die Gegebenheiten der Örtlichkeit. Er verwandelt den Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten in ein Mausoleum und wirft die Frage nach Sein, Schein und Heiligkeit in den Raum. Dabei greift er auf Topoi klassischer Vanitas-Symbole zurück: Die ephemere Pracht des Gartens; den entleerten Raum; das Motiv des Totenschädels; die Musik; das Paradoxon, Vergänglichkeit dauerhaft festhalten zu wollen.
Frommer Gesang einer Frauenstimme; Klänge, hohl, gespensterhaft gedämpft, wie aus mulmenden Katakomben emporsteigend in sirrend gläserne Sphären und gleichsam als gespiegelter Widerhall aus dem längst Verstummten zurückkehrend ins Jetzt; sich auflösend im Knistern, Rauschen, ewigem Verklingen und ewiger Wiederkehr … Indes, um sich kreisend wie ein fernes Gestirn, ein Abbild des Todes, das sich als selbst gebastelter Papiertiger zeigt.

 

 

Eine Auktion zugunsten der Flüchtlinge

Mehr als 30 junge und etablierte Künstler aus München spenden Werke für den guten Zweck: Die Erlöse der am 19. Juni 2016 stattfindenden Benefizauktion gehen direkt zugunsten geflohener Kinder und Jugendlicher. Malerei, Fotografie, Skulpturen und Zeichnungen. Die zu versteigernden Arbeiten werden direkt von den Künstlern eingeliefert, die Rufpreise bewegen sich zwischen 50 und 900 Euro. Die Künstler spenden als Zeichen der Solidarität und Hilfsbereitschaft Arbeiten, bei denen die Startpreise deutlich unter ihren regulären Preisen liegen.

 

Vernissage:
Mittwoch, 15.Juni 2016, 18 Uhr

Ausstellung/Vorbesichtigung:
16.Juni - 19.Juni

Auktion:
Sonntag, 19. Juni 2016, 14 Uhr 

 

Ein Katalog mit Informationen zu den Arbeiten und den teilnehmenden Künstlern steht ab Mai 2016 unter www.dieauktion.org zur Verfügung.

Teilnehmende Künstler:

Kitty & Joy | Roland Burkart | David Blitz | Elina Uschbalis | Ben Schmid | Samaya Almas Thier | Viola Relle | Raphael Weilgundi | Volker Behrend Peters | Jonathan Drews
 | Kristina Schmidt | 
Johanna Strobel | Isabelle Tondre | Sebastian Schulz | Maria Justus | Claudio Matthias Bertollini | Mark Killian | Johannes Tassilo Walther
 | Wladimir Schengelaja | Thomas Kilper
 | Michael Mieskes | Philipp Gufler | Edie Monetti | Jonas von Ostrowski | Kalas Liefried | Anne Rößner | Berthold Reiss und weitere

weitere Informationen unter:
www.dieauktion.org


 

Möchten Sie zu unseren Veranstaltungen regelmäßig eingeladen werden? Dann senden Sie uns bitte ein kurzes E-Mail an: aktuell@kunstpavillon.org